Protein Shake

Hervorgehoben

Jetzt: Shakes mal ganz anders!

 

Protein Shake

Protein

 

Eiweiss Shakes kann mann ja ganz einfach zubereiten, indem man das gekaufte Eiweiß so anmischt wie es auf dem Etikett angegeben ist. Dazu kann man je nach Geschmack und Vorlieben, Wasser, Milch oder säurefreien Saft verwenden.

www.allfitnessfactory.net
protein shake

Mir persönlich schmeckt mein Eiweiss Shake am besten mit fettfreier 0,1% iger Milch, das ist ja nur noch Wasser mit Protein, und kann so sehr gut auch in der Diätphase verwendet werden.

Jedoch kann man seinen Eiweiss Shake auch ein wenig “pimpen”, also mit gefrorenen oder Saisonfrüchten

protein diät

Protein als gut schmeckender Shake

aufbessern. Probieren Sie doch mal Magermilch mit gefrorenen Früchten in Ihrem Shake, oder geben Sie das ganze in den Gefrierschrank, dann haben Sie ein sehr köstliches Eis aus Ihrem Shake gemacht!

Hier gehts zu dem beliebtesten, und am besten schmeckenden Milk & Egg Protein mit BW 124 von www.allfitnessfactory.de
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (20 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +16 (from 18 votes)

Protein Diät

Hervorgehoben

Was versteht man unter der Protein Diät, oder auch Eiweiss Diät?

Es ist die aus den USA kommende Diätform welche auch als Low Carb Diät oder Southbeach Diät bekannt ist. Bei dieser Protein Diät Form wird vor allem Protein, also Eiweiss gegessen und auf möglichst viele Kohlenhydrate verzichtet.

Der Vorteil der Protein Diät liegt ja auf der Hand, das Protein hat als allererstes einen sehr starken Stättigungseffekt, was in einer Diät ja optimal ist. Ohne Hungergefühl ist es oft leichter die Protein Diät durchzuhalten.

In der Low Carb oder Protein Diät geht es darum die sogenannte Ketose zu erreichen, einen Zustand des Körper in der Proteine, Fette und Kohlenhydrate zur Energiegewinnung herangezogen werden und so viel Körpereigenes Fett abgebaut werden kann.

www.allfitnessfactory.net
protein diät

Da der Körper bei der Protein Diät aber kaum Kohlenhydrate als Brennstoff hat, sucht er eine andere vorhandene Energiequelle, das körpereigene Fett. Körperfett als alternativer Energiespender; der Körper wird bei der Protein Diät dieses Körperfett dann zu verbrennen versuchen.

Dieses Umstellung in der Körperchemie fängt etwa 48 Stunden nach dem Start der Protein Diät an. Bei Umschaltung von Zucker-, oder Kohlenhydratverbrennung auf Fettverbrennung werden Ketone frei.

Da man diese Ketone messen kann, können Sie feststellen ob Sie diesen Körperzustand schon erreicht haben. Gemessen werden diese Ketone indem man einen Ketostix in den morgendlichen Urin hält.

Verfärbt sich der Ketostix, bedeutet es, dass die Protein Diät funktioniert. Diese Ketostix gibt es im Internet oder auch in der Apotheke.

proteinpulver

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (18 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +18 (from 18 votes)